Forschungsprojekte TU Wien 2020 nach Projekttyp

Folgende laufende Forschungsprojekte (Stand: März 2020) gibt es an der TU Wien Fakultät Architektur und Raumplanung. Diese können in die vier Forschungsprojekttypen „Forschungsförderungsprojekt“, „Auftragsforschungsprojekt“, „Bildungs- und Hochschulmanagementprojekt“ und „Stipendium“ eingeteilt werden. Den größten Teil bilden die Forschungsförderungsprojekte mit knapp einem Drittel, Auftragsforschungsprojekte machen ungefähr 28% aus. Bildungs- und Hochschulmanagementprojekte und Stipendien haben nur einen geringen Anteil an den laufenden Forschungsprojekten mit jeweils etwa 8% und 2%.

Anteil von Frauen als ForschungsprojektleiterInnen

Die folgenden Diagramme zeigen den Anteil von Frauen an der Projektleitung bei unterschiedlichen Forschungsprojekttypen. Der Frauenanteil an den Forschungsförderungsprojekten und Bildungs- und Hochschulmanagementprojekten ähnelt mit jeweils ungefähr einem Drittel jenem an der Gesamtheit der Projektleitungen aller Forschungsprojekte (27,3%), was eine Unterrepräsentanz von Frauen bedeutet. Noch gravierender ist dieses Ungleichgewicht allerdings bei Auftragsforschungsprojekten: Unter insgesamt 27 Projektleitenden sind nur 2 Frauen. Bei den Stipendien ist das Verhältnis von Frauen und Männern ausgeglichen, jedoch sind insgesamt nur zwei laufende Projekte Stipendien.

Weiterführendes:

Forschung: Projekte Fakultät für Architektur und Raumplanung // Fakultät für Architektur und Raumplanung, TU Wien // Wien

Leave a Reply

Your email address will not be published.