Im den Jahren 2017 und 2018 hat die Online-Plattform für Bau-, Einrichtungs- und Renovierungsprojekte houzz das Programm „Houzz Scholarships für Frauen in der Architektur“ erstellt, um die nächste Generation der Fachrichtung Architektur und Innenarchitektur zu fördern beziehungsweise zu unterstützen.

Studentinnen der Fachrichtung Architektur und Innenarchitektur, die 18 Jahre oder älter sind und an deutschen Hochschulen oder Universitäten eingeschrieben sind, konnten sich für das Stipendium mit einem Preisgeld von 3000 € bewerben. Mit Angabe von Kontaktdaten, Studieninformationen, besonderen Leistungen und einem kurzen Motivationsschreiben, welches sich auf die konkrete Fragestellung des ausgeschriebenen Stipendiums bezieht, kam man in den Lostopf.

Ausgewählt wurden die besten, originellsten und innovativsten Studentinnen in den Bereichen privates Design und Bauen.

Weiterführendes:

Webseite: Houzz Stipendienprogramm // houzz // Deutschland // 2018

Leave a Reply

Your email address will not be published.