„Mrs Architect“ ist ein Forschungsprojekt des ACE (Architects´Concil of Europe), das ins Leben gerufen wurde, um die Gründe zu suchen und erforschen, die dazu führen, dass Frauen im Beruf seltener obere Führungspositionen besetzen, also der gläsernen Decke im Beruf des Architekten/ der Architektin. Die Gehaltsunterschiede, die Sichtbarkeit von Architektinnen in der Öffentlichkeit und der Stereotyp des Architekten stehen dabei im Vordergrund. Die von dem derzeitigen österreichischen ACE-Präsident Georg Pendl im Jahr 2018 gegründete Task-Force soll in ihrer Forschung, konkrete Empfehlungen und Strategien für berufspolitische Maßnahmen zur Unterstützung von Architektinnen entwickeln.

https://www.nax.bak.de/service/newsletter/archiv/newsletter-lang/nax-report-04-2018-langform/nax-report-04-18-ace-tf-women-in-architecture/

Leave a Reply

Your email address will not be published.